Eröffnungsfeier vom Musikfest "Saitenstraßen"

29.05.2019

Die "Alpenwelt Karwendel" veranstaltete zum ersten Mal ein Musikfest mit dem Namen Saitenstraßen, zu dem sich über 90 Musikgruppen aus Bayern, Baden-Württemberg, Tirol und der Schweiz angemeldet hatten.

Das Musikfest begann am 29. Mai mit einer Eröffnungsfeier, die eigentlich in 1250 m Höhe an der Berggaststätte "St. Anton" im Freien stattfinden sollte. Wegen Dauerregen und Kälte musste die Eröffnungsfeier aber dann in das Festzelt im Kurpark "Puit" verlegt werden.

Der Karwendelchor mit seiner Chorleiterin Sylvia Meggyes war eine der vier lokalen Musikgruppen, die mit dem Gebirgsmusikkorps die Eröffnungsfeier musikalisch gestalten durften.

Fotoshow von der Eröffnungsfeier vom Musikfest "Saitenstraßen"

Das Plakat, mit dem die "Alpenwelt Karwendel" für das Musikfest "Saitenstraßen" geworben hat. Die Eröffnungsfeier vom Musikfest "Saitenstraßen", die eigentlich an der Berggaststätte "St. Anton" im Freien stattfinden sollte, wurde wetterbedingt in das Festzelt im Kurpark "Puit" verlegt.
(FOTO: HANS SCHMID) Adolf Hornsteiner (rechts), der Bürgermeister von Mittenwald, und Oberstleutnant Karl Kriner (links), der Leiter des Gebirgsmusikkorps, führten gemeinsam durch die über 2-stündige Eröffnungsfeier.
(FOTO: HANS SCHMID) Blick von der Bühne in das Festzelt, das trotz Dauerregen und  einer Temperatur von nur 7 Grad voll besetzt war.
(FOTO: HANS SCHMID) Die Bühne im Kurpark "Puit" war bei der Eröffnungsfeier voller Musikanten: Die Kanalleitnmusi aus Krün (links oben), die Jagastandmusi aus Wallgau (links unten), der Karwendelchor (rechts oben) und das Gebirgmusikkorps mit seiner Hüttnmusi und seiner Egerländer Besetzung.
(FOTO: HANS SCHMID) Der Karwendelchor mit seiner Chorleiterin Sylvia Meggyes  war eine der vier lokalen Musikgruppen, die mit dem Gebirgsmusikkorps die Eröffnungsfeier musikalisch gestalten durften.
(FOTO: HANS SCHMID) Der Karwendelchor unter der Leitung von Sylvia Meggyes bei einem Liedbeitrag.
(FOTO: HANS SCHMID) Der Karwendelchor unter der Leitung von Sylvia Meggyes bei einem Liedbeitrag.
(FOTO: HANS SCHMID) Am Ende der Eröffnungsfeier sangen die Musikanten und die Zuschauer gemeinsam das Lied "Bergauf bin i ganga", das vom Karwendelchor mit seiner Chorleiterin und  vom Gebirgsmusikkorps angestimmt wurde.
(FOTO: HANS SCHMID) lightbox codeby VisualLightBox.com v6.1