Projekttage Bozner Markt: Besuch bei einer Schuhmacherin

22.06.2017

Fotoshow vom Besuch bei einer Schuhmacherin

Die Karwendelchor-Minis mit der Schuhmacherin Sylvia Göbel (hinten rechts), der Chorleiterin Margarete Fischer (hinten Mitte) und dem Vorsitzenden Emil Fütterer (hinten links).
(FOTO: HANS SCHMID)
Die Karwendelchor-Minis mit der Schuhmacherin Sylvia Göbel (hinten rechts), der Chorleiterin Margarete Fischer (hinten Mitte) und dem Vorsitzenden Emil Fütterer (hinten links).
FOTO: HANS SCHMID
Schuhmacherin Sylvia Göbel zeigte den Karwendelchor-Minis in ihrer Freiluftwerkstatt wie aus gegerbtem Rindsleder mittels Schablonen die Bundschuhe für den Bozner Markt entstehen.
(FOTO: HANS SCHMID)
Schuhmacherin Sylvia Göbel zeigte den Karwendelchor-Minis in ihrer Freiluftwerkstatt wie aus gegerbtem Rindsleder mittels Schablonen die Bundschuhe für den Bozner Markt entstehen.
FOTO: HANS SCHMID
Schuhmacherin Sylvia Göbel erstellt eine Fußschablone für die Bundschuhe.
(FOTO: HANS SCHMID)
Schuhmacherin Sylvia Göbel erstellt eine Fußschablone für die Bundschuhe.
FOTO: HANS SCHMID
Schuhmacherin Sylvia Göbel bei der Fertigung eines Bundschuhs für den Bozner Markt.
(FOTO: HANS SCHMID)
Schuhmacherin Sylvia Göbel bei der Fertigung eines Bundschuhs für den Bozner Markt.
FOTO: HANS SCHMID
Offensichtlich kommen die Bundschuhe für den Bozner Markt bei den Karwendelchor-Minis gut an.
(FOTO: HANS SCHMID)
Offensichtlich kommen die Bundschuhe für den Bozner Markt bei den Karwendelchor-Minis gut an.
FOTO: HANS SCHMID
Schuhmacherin Sylvia Göbel hat bereits einige Bundschuhe in unterschiedlichen Größen und Farben gefertigt.
(FOTO: HANS SCHMID)
Schuhmacherin Sylvia Göbel hat bereits einige Bundschuhe in unterschiedlichen Größen und Farben gefertigt.
FOTO: HANS SCHMID
Ein fertiges Paar Bundschuhe, wie sie von den Karwendelchor-Minis beim Bozner Markt getragen werden.
(FOTO: HANS SCHMID)
Ein fertiges Paar Bundschuhe, wie sie von den Karwendelchor-Minis beim Bozner Markt getragen werden.
FOTO: HANS SCHMID