Jahresmitgliederversammlung mit Neuwahlen

16.11.2010


Zunächst begrüßte unser 1. Vorsitzender Emil Fütterer alle anwesenden Vereinsmitglieder zur diesjährigen Jahresmitgliederversammlung im Gasthof "Stern". Er erinnerte dann an die beiden ehemaligen aktiven Sänger Hans Huber und Leonhard Brennauer, die in diesem Jahr verstorben sind. Zum Gedenken an alle verstorbenen Vereinsmitglieder sang der Chor den Jodler "Der Langenwanger".

Anschließend bedankte sich Emil Fütterer bei den Mitgliedern des Vorstandes und bei allen Sängern für die gute Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr. Ein besonderer Dank galt Margarete Fischer, die 6 Jahre lang den Männerchor leitete. Emil Fütterer blickte dann auf die schwierige Suche nach einem geeigneten Chorleiter zurück und zeigte sich erleichtert, dass mit Sylvia Meggyes nun eine gute Chorleiterin gefunden werden konnte. Unser Vorsitzender hieß Sylvia Meggyes nun offiziell im Chor willkommen und überreichte ihr einen Blumenstrauß.

Es folgte der Bericht der Chorleiterin Margarete Fischer. Sie zeigte sich zufrieden mit dem zurückliegenden Jahr. Als Höhepunkt des Jahres erwähnte sie den Ausflug zur Kanzelwand im Kleinwalsertal, wo der Chor eine Bergmesse gestaltete und ein Konzert gab. Sie bedankte sich bei dem Chor und wünschte dem Chor und der neuen Chorleiterin Sylvia Meggyes viel Erfolg.

Unsere neue Chorleiterin Sylvia Meggyes sprach dann darüber, dass sie in nächster Zeit auch klassische Lieder (z. B. aus dem "Freischütz") einstudieren möchte und bei besonderen Anlässen auch Gastsänger auftreten lassen möchte.

Unser Schriftführer Ludwig Seitz berichtete über die insgesamt 52 Zusammenkünfte des Chores bei Chorproben und Aufführungen im vergangen Jahr.

Unser Jugendleiter Günther Schreier blickte zurück auf das Jahr der "Karwendelchor-Minis". Ganz besonders freute er sich über das Klöpflsingen im Advent 2009, das bei den Einheimischen sehr gut ankam und dieses Jahr wiederholt wird.

Unser Kassier Stefan Weineisen konnte von einer zufriedenstellenden Kassenlage sowohl bei den "Karwendelchor-Minis" als auch beim Karwendelchor berichten.

Mit dem Bericht der Kassenprüfer Karl Eckelt und Hans Neuner endeten die Berichte über das vergangene Chorjahr. Die gesamte Vorstandschaft wurde anschießend einstimmig für das Jahr 2010 entlastet.

Mit einem vom Männerchor gesungenen Lied und zwei Mundartgedichten, vorgetragen von unserem Sänger Peter Hofmann, wurde die Mitgliederversammlung fortgesetzt.

rueckblick/20101116_0002

Unser Sänger Peter Hofmann beim Vortrag eines Mundartgedichtes.
(FOTO: WOLFGANG KUNZ)

Unser Sänger Hans Neuner fungierte dann als Wahlleiter. Durch Akklamation wurden nacheinander folgende Sänger jeweils einstimmig in den Vorstand gewählt: Emil Fütterer (1. Vorsitzender), Fritz Schnitzenbaumer (2. Vorsitzender), Stefan Weineisen (Kassier), Bernhard Borgmann (Schriftführer), Alfred Raab (Notenwart), Ludwig Seitz (Zeugwart), Georg Brennauer jun. (1. Beisitzer) und Max Fütterer (2. Beisitzer).

Gemäß Vereinssatzung gehören auch die Chorleiterin Sylvia Meggyes und der Jugendleiter Hans Schmid, der auf der Mitgliederversammlung der Jugendabteilung am 08.10.2010 gewählte wurde, zum 10-köpfigen Vereinsvorstand.

Die Sänger Hans Neuner und Karl Eckelt wurden als Kassenprüfer bestätigt.

rueckblick/20101116_0001

Die neue Vorstandschaft: hintere Reihe von links: Fritz Schnitzenbaumer (2. Vorsitzender), Ludwig Seitz (Zeugwart), Stefan Weineisen (Kassier), Georg Brennauer jun. (1. Beisitzer); vordere Reihe von links: Hans Schmid (Jugendleiter), Max Fütterer (2. Beisitzer), Emil Fütterer (1. Vorsitzender), Sylvia Meggyes (Chorleiterin), Bernhard Borgmann (Schriftführer), Alfred Raab (Notenwart)
(FOTO: WOLFGANG KUNZ)